Vier Götterwelten


Die nordischen, ägyptischen, griechischen und römischen Götter haben zusammen eine Stadt für ihre Kinder gebaut, dort sollen neue Helden ausgebildet werden und die Kinder können jeweils ein Element lernen zu beeinflussen.
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Abwesenheitsliste
Fr Feb 19, 2016 12:13 pm von Team-Account

» Disclaimer
Fr Feb 19, 2016 12:12 pm von Team-Account

» Wörterkette
Di Jun 30, 2015 3:34 pm von Gast

» Buchstabenkette
Di Jun 30, 2015 3:33 pm von Gast

» Namen von A-Z
Di Jun 30, 2015 3:32 pm von Gast

» Eine Rose an.......
Di Jun 30, 2015 3:32 pm von Gast

» Lia Wild ( unfertig )
Di Nov 18, 2014 5:08 pm von Gast

» Sporthalle
Fr Okt 03, 2014 8:55 pm von Gast

» Haus von Kuro Chikomeno
Do Jun 19, 2014 7:13 pm von Gast

Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
KalenderKalender
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 13 Benutzern am So Jun 19, 2016 12:18 am
Die aktivsten Beitragsschreiber
Team-Account
 
Morgana
 

Teilen | 
 

 Küche

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Team-Account
Admin


Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 15.02.14
Alter : 21
Ort : Stadt, Wassergebiet

BeitragThema: Küche   Fr Feb 28, 2014 5:56 pm

Hier wird gekocht.
Nach oben Nach unten
http://viergoetterwelten.frei-forum.com
Team-Account
Admin


Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 15.02.14
Alter : 21
Ort : Stadt, Wassergebiet

BeitragThema: Re: Küche   Do März 20, 2014 2:21 pm

---> Zentrum der Stadt/ Ratsgebäude/ Saal
Endlich haben wir es hinter uns, jetzt werden wir uns nicht mehr so oft vor Publikum zeigen müssen. Das Sonderkommando muss jetzt erst mal reformiert werden. Ich denke im Geheimen zu arbeiten wäre das richtige. Dann weiß niemand wo wir sind und was wir machen sagte ich. Ich kannte diese Vorgehensweise gut. So hatte ich einige Zeit verbergen können welche Kraft ich wirklich habe und niemand wusste dass ich eigentlich existierte. So könnte ich wieder leben, dann wäre einiges einfacher und es wäre niemand im Weg.
Nach oben Nach unten
http://viergoetterwelten.frei-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Küche   Do März 20, 2014 5:59 pm

Ich lehnte mich gegen die Wand und schloss kurz die Augen, während ich Adrian zuhörte. "Was hast du wegen dem Sonderkommando jetzt vor?", fragte ich ihn und sah ihn fragend an. "Und im Geheimen zu arbeiten ist im Moment auch am besten, glaube ich", fügte ich hinzu und nahm eine Strähne, die mir ins Gesicht hing, um sie hinter mein linkes Ohr zu stecken.
Nach oben Nach unten
Team-Account
Admin


Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 15.02.14
Alter : 21
Ort : Stadt, Wassergebiet

BeitragThema: Re: Küche   Fr März 21, 2014 1:07 pm

Ich werde nur Leute ins Sonderkommando aufnehmen denen ich zu hundert Prozent vertrauen kann, wir werden nicht so rücksichtsvoll sein wie die Polizei, aber auch nicht zu hart. Ich muss mir nur noch überlegen wo die Zentrale sein soll, weil im Zentrum der Stadt würde es zu sehr auffallen sagte ich. Ich spürte wie mir leicht wärmer wurde bei dem Gedanken gnadenlos sein zu können. So war ich eigentlich schon immer, aber ich hatte auch meine Grenzen.
Nach oben Nach unten
http://viergoetterwelten.frei-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Küche   Mo März 24, 2014 3:15 pm

Ich überlegte. Klar, nur die vertrauenswürdigsten Personen sollten ins Sonderkommando kommen, da stand ich hinter ihm. Doch das mit dem komülett Geheimhalten gefiel mir irgnedwie nicht. Das wundert mich nicht, meinte Audr. Nicht jetzt, bemerkte ich bissig und runzelte die Stirn. Allgemein hasste ich Geheimnisse, doch es war nicht nur das. Wegen Geheimnissen war mein früheres Leben, so wie ich es kannte, zu Bruch gegangen. Und es war nicht wegen meiner Identität als Tochter Thors.
Nach oben Nach unten
Team-Account
Admin


Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 15.02.14
Alter : 21
Ort : Stadt, Wassergebiet

BeitragThema: Re: Küche   Mo März 24, 2014 4:39 pm

Wie wäre es mit hier, das wäre zusätzlicher Schutz für uns und es würde nicht auffallen, schließlich kommen bei jedem Freunde zu Besuch bemerkte ich. Wir hatten noch viele leere Räume die man dafür nutzen konnte. Ich hatte auch viele Waffen und Transportmittel. Alles aus meiner Zeit als ich unabhängig und frei war, als ich abgehauen bin. Raus aus der Stadt und mich selbst gesucht hatte. Mittlerweile wusste ich was ich wollte und wer ich wirklich war.
Nach oben Nach unten
http://viergoetterwelten.frei-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Küche   Di März 25, 2014 8:03 am

Ich nickte. "Das wär vermutlich am besten.", pflichtete ich ihm bei. Hier hatte es genug leere Räume in denen man arbeiten konnte und es kam des öfteren Besuch, also würde es nicht weiter auffallen. "Ich würde vorschlagen, dass wir aber mit dem Polizeikommando ein bisschen Absprache halten. So haben wir noch eine Absicherung.", schlug ich vor und legte meine Hand auf den Knauf von Mjölnirsson.
Nach oben Nach unten
Team-Account
Admin


Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 15.02.14
Alter : 21
Ort : Stadt, Wassergebiet

BeitragThema: Re: Küche   Mi März 26, 2014 5:07 pm

Ja, das ist ja kein Problem. Ich kenne die Polizeichefin ja nicht umsonst. Ich habe damals auch das Erdbändigen bei ihr gelernt. Es wird ein leichtes sein mit ihr zusammen zu arbeiten, wir füllen ihre Sicherheitslücken und sie die unseren. Außerdem könnte sie die Grundausbildung unserer Leute führen sagte ich. Mein Schwert hatte zwar keinen Namen aber auf Altgriechisch war der der Name meines göttlichen Elternteil eingraviert. Athene
Nach oben Nach unten
http://viergoetterwelten.frei-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Küche   Sa März 29, 2014 4:10 pm

Ich nickte zufrieden und fuhr mir mit der rechten Hand durch die Haare. Heute war es einfach stressig gewesen und ich war heilfroh, dass das für heute vorbei war. Ich erinnerte mich daran, als Adrian mir von seinem Anfang als Auserwählter erzählt hatte. Ihm war dieser ganze Tumult um ihn zu viel gewesen und er war abgehauen. Leise seufzte ich auf, ging zu ihm hinüber und
legte meinen Kopf auf seine Schulter.
Nach oben Nach unten
Team-Account
Admin


Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 15.02.14
Alter : 21
Ort : Stadt, Wassergebiet

BeitragThema: Re: Küche   Do Apr 03, 2014 3:49 pm

Ich fuhr mit meiner Hand über ihre Haare und dachte an damals. Als die alte Polizeichefin meine Erdbändiger Fähigkeiten ausbauen wollte. Ich wusste nicht was aus ihr geworden war, aber sie war bestimmt schon in Rente. Ich würde nie in Rente gehen, mein Leben war auf dem Schlachtfeld, für die Stadt und für die Gerechtigkeit.
Nach oben Nach unten
http://viergoetterwelten.frei-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Küche   Sa Apr 05, 2014 2:25 pm

Er fuhr mit seiner Hand über meine Haare und ich lächelte leicht. In Gedanken durchlebte ich die vergangene Zeit nochmal. Es war anstrengend gewesen, die für mich blockierten Elemente zu lernen. Doch sowohl Adrian als auch Audr waren mir eine große Hilfe gewesen. Sie waren meine Familie geworden.
Nach oben Nach unten
Team-Account
Admin


Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 15.02.14
Alter : 21
Ort : Stadt, Wassergebiet

BeitragThema: Re: Küche   Sa Apr 05, 2014 3:15 pm

Wir müssen ab jetzt besser aufpassen, jetzt wo wir so bekannt sind, kann es sein dass wir viele Feinde haben. Ich werde vermutlich schon bald eine Verteidigungsanlage in unser haus einbauen, damit uns nichts passieren kann sagte ich. Ich küsste sie und ging danach an den Kühlschrank um mir ein Stück Käse zu holen, ich aß während ich überlegte wie man so ein ystem am besten aufbaut.
Nach oben Nach unten
http://viergoetterwelten.frei-forum.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Küche   So Apr 20, 2014 9:17 pm

Ich nickte und schloss kurz die Augen, als er mich küsste. Dann ging er zum Kühlschrank, während ich mich an die Arbeitsplatte lehnte und nachdachte. Als ich aber merkte, dass ich im Moment nicht denken konnte, entschied ich mich, in die Sporthalle zu gehen. Ich lief zu Adrian und legte ihm eine Hand auf die Schulter. "Wenn du mich suchst.. ich bin in der Sporthalle.", sagte ich ihm und stieg die Treppe hoch in den 1. Stock.

Tbc: Sporthalle
Nach oben Nach unten
Team-Account
Admin


Anzahl der Beiträge : 210
Anmeldedatum : 15.02.14
Alter : 21
Ort : Stadt, Wassergebiet

BeitragThema: Re: Küche   Di Apr 22, 2014 10:57 am

Ich hatte keine Lust etwas zu essen. Mir fehlte im Moment einfach der Appetit, ich hatte Lust auf ein bisschen Adrenalin, also ging ich Alrún hinterher. Ich war sehr selten in der Sporthalle sie war eigentlich nur für Alrún gedacht. Hin und wieder kam es aber vor dass ich auch mal in der Sporthalle war.

Tbc: Sporthalle
Nach oben Nach unten
http://viergoetterwelten.frei-forum.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Küche   

Nach oben Nach unten
 
Küche
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vier Götterwelten :: RPG :: Beautiful City of Water :: Wohngebiet :: Haus von Adrian Cullen und Alrún Thorsdottír-
Gehe zu: